Ausschreibung - Drachenboot Wesel

March 21, 2018 | Author: Anonymous | Category: N/A
Share Embed


Short Description

Download Ausschreibung - Drachenboot Wesel...

Description

Ausschreibung 10. Weseler Drachenbootregatta 20. August 2016 auf dem Auesee in Wesel

WESELER DRACHENBOOTREGATTA 2016 AUSSCHREIBUNG Die WeselMarketing GmbH veranstaltet mit Unterstützung der Drachenbootgemeinschaft Wesel, bestehend aus den Teams Vesalia Dracones und Titanix, die Weseler Drachenbootregatta 2016. Veranstalter/ Ausrichter:

WeselMarketing GmbH mit Unterstützung der Drachenbootgemeinschaft Wesel

Termin:

20. August 2016

Ort/Gewässer:

Auesee in Wesel; weitere Details zur Örtlichkeit s. auch „sitemap“ unter: www.drachenboot-wesel.de

Startklassen:

- FUN-Mixed (10 Bank Boot) / Einteilung in mehrere Cups je nach Meldeergebnis - SPORT-Mixed (10 Bank Boot) / Einteilung in mehrere Cups je nach Meldeergebnis - Damen (5 Bank Boot) - Open (5 Bank Boot) - Schüler (10 Bank Boot)

Bootsbesetzung in den Startklassen:

Mixed: 16-20 Paddler/innen (davon mindestens 6 Frauen), ein/eine Trommler/in, ein/eine Steuermann/Steuerfrau Damen: 10 Paddlerinnen, ein/eine Trommler/in, ein/eine Steuermann/Steuerfrau Open: 10 Paddler/innen (Zusammensetzung Männer und Frauen beliebig), ein/eine Trommler/in, ein/eine Steuermann/Steuerfrau Schüler: 16-20 Paddler/innen (Zusammensetzung Jungen und Mädchen beliebig), ein/eine Trommler/in, ein/eine Steuermann/Steuerfrau

Renndistanzen nach Startklassen:

- 200 m FUN-Mixed (10-Bank Boot) - 200 m SPORT-Mixed (10-Bank Boot) - 200 m Damen (5-Bank Boot) - 200 m Open (5-Bank Boot) - 775 m FUN-Mixed Stadtjubiläumscup (10-Bank Boot) - 2000 m SPORT-Mixed (10-Bank Boot) Das Verfolgungsrennen über 775 m bzw. 2000 m finden unabhängig von den 200 m Rennen statt. Die Anmeldung dafür erfolgt in Blatt 5 der Anmeldeunterlagen durch Ankreuzen des entsprechenden Auswahlfeldes. Es steht nur eine begrenzte Zahl an Startplätzen zur Verfügung.

Anmeldung:

- Dokument „Teilnahmebedingungen_Anmeldeunterlagen“ sorgfältig durchlesen - Blatt 2 ausdrucken und unterschreiben (für alle Teams) - Blatt 3 ausdrucken und unterschreiben (nur für Kinder/Jugendliche unter 18) - Blatt 4 ausdrucken und ausfüllen (nur für Schülerteams) - Blatt 5 ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben (für alle Teams)

1

WESELER DRACHENBOOTREGATTA 2016 AUSSCHREIBUNG Relevante unterschriebene Blätter an nachstehende E-Mail senden; Blatt 3 und 4 können auch später eingereicht werden, müssen aber spätestens am Regattatag zum Zeitpunkt der Team Captain Besprechung bei der Regattaleitung vorliegen. E-Mail: [email protected] ACHTUNG: Bei der alternativ möglichen Onlineanmeldung unter http://www.weselmarketing.de/partner/allgemein/anmeldungdrachenbootregatta/

müssen Blatt 2 und Blatt 5 nicht an WeselMarketing zurückgeschickt werden. Durch das setzen des Hakens unter „Einverständniserklärung“ erkennt der Team Captain alle Teilnahmebedingungen, Wettkampfregeln, Sicherheitsbestimmungen und Hinweise zum Haftungsausschluss an und verpflichtet sich, alle diesbezüglichen Informationen an sein Team weiterzugeben. Startgebühren:

- 130,00 EUR (incl. USt) für 5 Bank Boote (inkl. 1 x Training) - 195,00 EUR (incl. USt) für 10 Bank Boote (inkl. 1 x Training) ACHTUNG: Für Teams, die ein eigenes Boot mitbringen und dieses auch für die Regatta zur Verfügung stellen, entfällt die Startgebühr. Die Preise verstehen sich pro gemeldeter Mannschaft. Nach eingegangener Meldung erhält die jeweilige Mannschaft eine Rechnung von Wesel Marketing über die zu entrichtende Startgebühr Die Rechnung enthält die notwendigen Überweisungsinformationen. Die Vergabe der Startplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Startgebühr wirksam. Die Anmeldung ist bindend: Bei einer Absage durch das Team besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Meldeschluss:

15. Juli 2016

Paddlerbörse:

Der Veranstalter kann Teams, die die erforderliche Mindestbesetzung nicht erreichen, in begrenztem Umfang (max. 2 Paddler pro Team) Paddler zur Verfügung stellen.

Rennplan:

Wird nach Anmeldeschluss erstellt und ca. 1 Woche vor der Regatta veröffentlicht. Je nach Zahl der Meldungen in den einzelnen Startklassen behält sich der Veranstalter vor, den Rennmodus entsprechend anzupassen.

Rennmodus:

Die endgültige Festlegung des Rennmodus für die Sprintstrecken sowie für die Verfolgungsrennen erfolgt nach Abschluss der Meldephase. Die Mannschaften werden spätestens mit der Verteilung des Rennplans darüber informiert.

Boote/Paddel:

Werden vom Veranstalter gestellt. Eigene Paddel dürfen verwendet werden.

Steuerleute:

Steuerleute werden vom Veranstalter gestellt oder das Team verfügt über einen/eine eigenen/eigene Steuermann/-frau mit DKV-Ausbildung (s. Anmeldebogen/Blatt 5).

2

WESELER DRACHENBOOTREGATTA 2016 AUSSCHREIBUNG Training:

Teams, die das erste Mal an einer Drachenbootregatta teilnehmen, müssen zumindest eine Trainingseinheit absolvieren. Eine kostenlose Trainingseinheit ist in der Startgebühr enthalten. Für jede weitere Trainingseinheit (eine Trainingseinheit geht über 60 Minuten) wird eine Gebühr von 60 € berechnet. Die Trainingseinheiten werden konzentriert zu noch festzulegenden Terminblöcken angeboten. Gesonderte Information dazu erfolgt später.

Kontakt/Fragen:

Bereich Allgemeine Organisation und Anmeldung WeselMarketing GmbH Großer Markt 9, 4643 Wesel Tel.: 0281-203-2650 Fax: 0281-203-2429 E-Mail: [email protected] Bereich: Teams, Regattaablauf, Training • Thomas Lemken (Team Vesalia Dracones / Paddel Voraus Wesel e.V.) [email protected]

Dirk Wolbring (Team Titanix) [email protected]



Dirk Ingenabel (Team Vesalia Dracones) [email protected]

Internetseite:

www.drachenboot-wesel.de

Vorläufiger Zeitplan:

08:15 Uhr – Team Captain Meeting 09:00 Uhr – Start erstes Rennen (200 m) 15:30 Uhr – Finalläufe (200 m) 16:30 Uhr – Start erstes Verfolgungsrennen 18:00 Uhr – Siegerehrung Der genaue Zeit- und Rennplan wird nach Anzahl der Teammeldungen ca. 1 Woche vor der Regatta bekannt gegeben. Dies gilt vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen bedingt beispielsweise durch Witterungseinflüsse oder auch Änderungen des Teilnehmerfeldes.

Auszeichnungen:

Die drei bestplatzierten Teams jedes Cups im 200 m Rennen sowie die schnellste Mannschaft im 775 m und im 2000 m Rennen erhalten eine Siegertrophäe. Alle nachplatzierten Teams erhalten eine Urkunde. Neben den Cupgewinnern wird die Tagesbestzeit von allen in der Mixed-Klasse über 200 m gestarteten Teams ausgezeichnet.

3

WESELER DRACHENBOOTREGATTA 2016 AUSSCHREIBUNG Sponsoring:

Es besteht die Möglichkeit, dass sich Unternehmen an unserer Veranstaltung beteiligen. Banner oder sonstige Werbung auf dem Veranstaltungsgelände sind ausdrücklich möglich. Sponsoren erhalten zusätzlich Platz im Programmheft und auf den Internetseiten der Veranstaltung. Weitere Fragen dazu können ebenfalls gerne an [email protected] gerichtet werden.

Sicherheit:

Die Veranstaltung wird von der DLRG und einem Sanitätsdienst beaufsichtigt.

Unterbringung der Teams:

Das Teamlager befindet sich parallel zur Regattastrecke auf der an den Sandstreifen angrenzenden Wiese. Es steht eine begrenzte Anzahl an Bierzeltgarnituren zur Verfügung, die bei Bedarf gegen eine Pfandgebühr ausgeliehen werden können. Teampavillons/Teamzelte müssen selbst mitgebracht werden.

Catering:

Für das leibliche Wohl wird es genügend Angebote auf dem Regattagelände geben. Deshalb die kleine Bitte an alle Teams, den Grad der Selbstverpflegung nicht zu übertreiben.

4

View more...

Comments

Copyright © 2017 ECITYDOC Inc.